VW-Bus T1 Westfalia-Camper SO42 – € 84.900

VW_Logo

Karosserieform: Kleinbus
Getriebe: 4-Gang Handschaltung
Motor (Hubraum/Typ): 1.493 ccm / 4 Zylinder Boxermotor
Leistung: 32 KW / 44 PS
Laufleistung: 200 km seit Restauration
Erstzulassung: 07/1967
Farbe Exterieur: perlweiß (L 87)
Farbe Interieur: weiß / beige
Standort: In der MOTORWORLD Manufaktur in Metzingen

Preis:

€ 84.900

Beschreibung:

VW T1 Westfalia Camper SO42 Baujahr 1967


T1 Bullis in gutem Zustand sind schon selten genug, aber einen originalen und unverbastelten SO42 (Sondermodell 42) Westfalia Camper in einem Zustand fast wie neu findet man äußerst selten – genau solch einer wird hier angeboten! Selbst der Motor ist der Originale, dies wurde von der Stiftung AutoMuseum Volkswagen schriftlich bestätigt.

Ursprünglich in die USA ausgeliefert, lief der Bulli 50 Jahre im sonnigen Süden, bis er in den letzten drei Jahren einer Restauration unterzogen wurde. Er wurde vollständig zerlegt, jede Komponente des Fahrzeugs einzeln begutachtet und – falls notwendig – restauriert oder ersetzt, stets mit akribischer Sorgfalt und Liebe zum Detail. Trotzdem war das Ziel, so viel wie möglich Original zu lassen, sodass der Charme der 60er Jahre nicht verloren geht! Die gesamte Technik inklusive Motor, Getriebe und Fahrwerk wurde komplett überholt bzw. erneuert. Zum Abschluss erhielt der T1 eine professionelle Lackierung im Originalfarbton „Perlweiß“. Alles an diesem Schmuckstück funktioniert einwandfrei – vom Ausstellfenster bis zum Zigarettenanzünder! Der Motor läuft ruhig, das Getriebe schaltet weich, die Bremsen ziehen gut und gleichmäßig. Seit der Restauration ist der Bulli gerade einmal 200 Kilometer gelaufen.

Die Westfalia Campingausstattung ist vollständig, absolut original und in einem Zustand, wie sie heute kaum noch zu finden ist. Sogar der original Zusatzhocker, das original Kinderbett, das in die Fahrerkabine eingehängt wird und der original Wagenheber mit Werkzeug sind vorhanden! Der Innenraum und die Campingausstattung wurden immer so pfleglich behandelt, sodass mit wenigen Maßnahmen annähernd der Neuzustand wieder erreicht war. Lediglich der Boden erhielt einen neuen Bambusbelag, die Sitze wurden frisch gepolstert und mit originalgetreuem Stoff bezogen, außerdem wurde der Teppich vorne erneuert.

Der Bulli ist angemeldet und hat eine frische Hauptuntersuchung ohne jegliche Mängel hinter sich sowie eine H-Zulassung.

Verkauf im Kundenauftrag – Schreibfehler, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.


VW Logo: www.cartype.com

Print Friendly, PDF & Email
TOP